Erfahrung

Projekte für 3 der Top-3-Agenturnetzwerke:
WPP, Publicis, Omnicon

Internationale Kompetenz:
quer durch Europa

Branchen-Insights
Verständnis für Schlüsselmärkte


Über 20 Jahre Markenerfahrung:

  • GREY Germany Werbekaufmann
  • Georg-August-Universität Göttingen Dipl.-Sozw.
  • Universidad Complutense de Madrid Ciencias Sociales, Economia
  • Bates Barcelona Strategic Planning
  • AUDI Agency Network/BBH London Strategic Planning
  • GREY Global Group Strategic Planning
  • Abels & GREY Senior Advisor
  • Deekeling Arndt Advisors Senior Consultant
  • Seit 2007 selbstständiger Markenstrategie-Berater & Strategic Planner

Betreute Kunden und Marken

  • JWT – J. Walter Thompson
  • GREY
  • PUBLICIS
  • TBWA
  • Tequila
  • Audi
  • Mercedes-Benz
  • Nissan
  • SEAT
  • Donaldson (Filtration)
  • AbbVie
  • Haniel
  • Bilfinger Berger Power Services
  • Viessmann
  • Comdirect
  • E.ON
  • eprimo
  • Energizer
  • Healthcare: Bepanthen
  • Canesten
  • Rennie
  • Priorin
  • Levitra
  • B. Braun
  • Kaufhof
  • Rewe
  • ad-cons
  • Orrick (Sozietät von Anwälten/Wirtschaftsrecht)
  • PWC
  • Odol
  • Vichy
  • Lipton
  • Fisherman’s Friend
  • Radio Regenbogen
  • Schüchen
  • O₂
  • T-Online
  • Nokia
  • Unitymedia
  • Orange/Idea
  • Base/Medion

Prinzipien

  • Praxisnah statt theoriefixiert

    Durch meine fundierte Ausbildung kombiniert mit jahrelanger Praxiserfahrung weiß ich, wie man Strategien entwickelt, die in der Praxis umsetzbar sind.
    Denn die beste Strategie bringt nichts, wenn sie nur für die Schublade ist

  • Lösungs- statt problemorientiert

    Im Marketingalltag gibt es täglich neue Herausforderungen. Man kann nicht alle gleichzeitig anpacken.
    Ich helfe meinen Kunden dabei, klare Ziele zu definieren und diese ergebnisorientiert zu erreichen

  • Persönliches Engagement statt Overhead

    Viele langjährige Kunden vertrauen mir persönlich, denn sie wissen, dass sie sich auf mich verlassen können.
    Sie bekommen professionellen Leistungen zu einem fairen Preis

  • Teamplayer statt Einzelkämpfer

    Ich verstehe mich nicht als Ersatz für bestehende Agenturen oder Unternehmensberatungen, sondern arbeite gerne Hand in Hand mit ihnen zusammen

  • Ehrlich statt angepasst

    Ich rede Klartext und lege auch Widerspruch ein, wenn es sein muss.
    Meine Kunden schätzen diese kritische Ehrlichkeit und arbeiten gerade deshalb gerne mit mir

Analyse: Ausgangsbasis für die Strategie

  • Markenstatus, Brand Monitoring und Entwicklungsoptionen

    Die Marken-Besitzstände, Schwächen und Angriffspunkte, die Profilierungs- und Entwicklungspotenziale Ihrer Marke – nicht zuletzt auch im Bereich »Social Media«

  • Zielpersonen-Insights

    Zielpersonenprofile, Einsichten in Einstellungen, Motive und Kaufverhalten

  • Erfolgsfaktoren der Wettbewerber

    Strategien und Gefahrenpotenziale des Wettbewerbsumfelds, Analogien von Erfolgsstrategien der Branchen-Champions

  • Branchentrends

    Marktherausforderungen, Reaktionsmuster Ihrer Marke auf aktuelle Branchenentwicklungen

Strategie: mit Plan zum Ziel

  • Definition konkreter Markenziele

    Entwicklung und Evaluation strategischer Szenarien

  • Markenausrichtung und -leitlinien

    Erarbeitung von Positionierung, Markenkompetenz, Markenwerten, Markenauftritt, Leistungsversprechen, Zielgruppen und Stakeholder

  • Ableitung zielgerichteter Handlungsempfehlungen

    Zur Zielerreichung in einem definierten Zeitrahmen und mit dem definierten Budget

  • Strategische Kommunikationsplanung

    Entwicklung einer Brand Story und -Dramaturgie, Identifizierung kanalübergreifender Touchpoints und Planung geeigneter Kommunikationsmaßnahmen, Themen-/Kanal-Matrix, Brand-Masterplan

  • »Übersetzung« der Strategie

    Entwicklung von Agentur-Briefings: das Wesentliche auf den Punkt bringen, Bewertung der Ergebnisse, Erfolgskontrolle

  • Corporate Branding

    Strategische Neuausrichtung des Unternehmens und der zugehörigen Marken, konzeptionelle Grundlagen zur Optimierung des Corporate Designs

  • Markenmigration

    Nach (internationalen) Fusionen und Übernahmen

  • Markenarchitektur

    Markentechnischer Umgang mit Akquisitionen, Produktinnovationen oder neuen Geschäftsfeldern, Visualisierung von Markenarchitektur-Lösungen

  • New Product/Brand Development, Diversifikationsstrategie, Aufbau einer neuen Marke

Umsetzung/Steuerung: Ihre Marke auf Kurs halten

  • Masterplan

    Entwicklung des Gesamtprozesses und Unterstützung beim systematischen Ablauf

  • Entscheidungsvorlagen

    Vorbereitung der Dokumente für das Top-Management

  • Projektorganisation

    Empfehlungen zum Aufbau des Teams

  • Moderation markenrelevanter Entscheidungsprozesse

    Vom Markenaufbau bis zur Markenkompetenzausweitung

Controlling

  • Messbare Zielgrößen definieren

    Zielformulierung und Fixierung von Messparametern

  • Research Consulting

    Planung und Begleitung geeigneter qualitativer und quantitativer Marktforschung; Auswertung und Interpretation

  • Ableitung von Justierungsbedarf

Unterstützung für Ihr Marken-Team auf operativer oder Managementebene – punktuell projektbezogen oder als laufender Support bei markenrelevanten Prozessen als Berater, Sparringspartner oder »zweite Meinung«. Die Art und Weise der Zusammenarbeit richtet sich ganz nach Ihren Bedürfnissen, z. B.:

  • Seminare und Workshops

    Maßgeschneidert und zielführend

  • Inhouse-Schulungen

    Praxisnah und inhaltlich ausgereift

  • Ghostwriter für Vorträge und Veröffentlichungen

    Auf den Punkt gebracht

  • Freelance Consultant

    Zur Überbrückung von Kapazitätsengpässen

  • Impuls-Vorträge

    Markenrelevante Themen anschaulich vermittelt.

  • Einzelberatung und Sparring

    Ganz persönlich

  • Pitch-Support

    Bei Pitches nicht nur gut sein. Sondern Gewinner

  • Markenstrategien

    Erarbeiten, z. B. in Workshops

  • Strategie-Präsentationen

    Erarbeiten, z. B. als plausible Herleitung der kreativen Entwürfe

  • Agentur als Marke

    Profil schärfen. Kunden gewinnen

  • Creative Brief

    Entwicklung samt »Sparring« für Kreation und Bewertung der Ergebnisse mit Blick auf Kundenpräsentation

  • Marktforschung

    Konzeption und Begleitung

  • Zielgruppen-Analysen

    und Identifikation von Insights

  • Strategic Planning-Seminare/Schulungen

Referenzen

Ohne das strategische Fundament, das Michael für einige unserer wichtigsten Kunden und ihre Marken erarbeitet, wären unsere Kommunikationsmaßnahmen ganz sicher nicht so erfolgreich.

Bernd Adams, Geschäftsführer J. Walter Thompson Group Germany

Über den Erfolg unserer Marke als Wachstumsprodukt Nr. 1 im deutschen OTC/Healthcare-Markt konnten wir uns gemeinsam freuen. Denn Michael Schulz hatte daran nicht unerheblichen Anteil.

Matthias Stuchly, Global Brand Leader Antifungals and Women’s Intimate Health, Bayer

Mein Fazit zu einem streng vertraulichen Markenstrategie-Projekt mit Michael Schulz: außerordentlich gute Arbeit und wirklich aufschlussreiche Ergebnisse!

Susanne Fulko, Marketing Manager Communications, Donaldson Filtration Deutschland

Comprix Gold in der Kategorie digitale, interaktive Medien

Rettet-die-Liebe.de für Bayer

Marktumfelder verändern sich. Das ist eine Herausforderung für jede Marke. Die strukturierte Analyse und der unverstellte Blick von Michael Schulz machen schneller klar, welche Faktoren dabei praxisrelevant und erfolgskritisch sind.

André Schloemer, Senior Vice President Brand Management & Corporate Communications, Unitymedia Group

PR Report Award für innovative Strategie

Enttabuisierungskampagne zu erektiler Dysfunktion